KinderkunstDienstag – Gegenüberstellung …

Haben Sie jemanden erkannt?

„Und – erkennen Sie einen der „Männer“ wieder? Bitte lassen Sie sich Zeit. Keine Angst, die können Sie durch die verspiegelte  Scheibe nicht sehen. Ist derjenige dabei, der am Wochenende vor einer Woche die ganzen bunten Eier in Ihrem Garten hinterlassen hat?“

FAST jeden Dienstag sammelt philuko Kinderkunst auf ihrem BLOG. FAST jeden Dienstag steuern die Künstler unseres Haushalts ein Werk ihres noch so jungen Schaffens bei. Diese Woche: Fröhliches OsterhasenTreffen. Entstanden am Sonntag, vor einer guten Woche beim Osterbrunch in der Nähe des Expo-Geländes. Nachdem der Erstgeborene und der Nestzwerg eine geraume Zeit vom Familientisch verschwunden waren, kamen sie mit dieser fröhlichen Runde bestens gelaunt zurück. Nur der Hase rechts außen, macht einen leicht betroffenen Eindruck. Liegt es an seiner etwas gebückten Gestalt? Vermutlich handelt es sich um den Prototypen der Reihe. Oder hat er weniger Eier im Nest? Wahrscheinlich wurde er Opfer des Bastlers. Wir wissen es nicht.

Sicher ist, dass alle Mitglieder der Reihe zur selben Familie der KnickohrHasen gehören. Die unterschiedlichen Fellfarben vermögen es nicht, überzeugend darüber hinweg zu täuschen, wie hier noch mal die folgenden Nahaufnahmen eindeutig belegen:

Osterhasen Details KnickOhrHasenFamilie

Ich wünsche allen Lesern eine schöne Woche. An stimmungsaufhellender Schokolade hat zumindest unser Haushalt keinen Mangel. Ich weiß nicht, wie das bei Euch ist. Anfragen bitte gerne über die Kommentarfunktion. Ich bin mir sicher, dass ich das ein oder andere Teil unbemerkt abzweigen kann …

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.