KinderkunstDienstag – Familienportrait…

Wir VierDienstags sammelt philuko Kinderkunst auf ihrem Blog. Ich sammle in letzter Zeit eher im Verborgenen. Die Gründe dafür findet ihr unter anderem hier. Heute mache ich mal eine Ausnahme. Wer hier schon länger mitliest, weiß, dass wir zu viert sind. Hier zeige ich heute zusätzlich, wie wir aussehen. Einzeldarstellungen gab es ja in der Vergangenheit schon öfter mal, aber alle vier vereinigt auf einem Blatt, das hat Seltenheitswert. Die Künstlerin ist sogar noch einen Schritt weiter gegangen und hat uns in einem Körper vereinigt. Im gemeinsamen Gespräch über das Werk wurden meine Bedenken hinsichtlich der sich aus dieser Konstellation zwangsläufig ergebenden Fragen

Wer bestimmt denn nun eigentlich über diesen gemeinsamen Körper in Bezug auf Ernährung, Bekleidung und Schlafgewohnheiten? Jeden Tag ein anderer im demokratischen Wechsel oder einer allein? Und falls ja, wer?

zwar in Bezug auf ihre Existenz bestätigt aber nicht geklärt. Kein Wunder, dass die Stimmungslage derart zweigeteilt zu sein scheint. Sind etwa die beiden vermeintlich gekrönten Häupter die Bestimmer und ihre Entscheidungen eher unpopulär bei den anderen beiden? Vielleicht habt ihr eine Idee. Auf jeden Fall finde ich es ein großartiges Bild, das hier unter Einsatz von nur 3 Farben und Spiegelfolie entstanden ist.

FamilienDetailsWir haben übrigens keine Haustiere, aber eine große Anzahl fröhlicher Schnecken im Garten. Eine wurde exemplarisch mit aufs Bild gebannt. Ich hoffe, sie spiegelt die Stimmungslage des Nestzwergs beim Erstellen des Bildes und die eure in dieser Woche. Ich wünsche es euch von Herzen.

Herzliche Grüße,

Martina

Ein Gedanke zu „KinderkunstDienstag – Familienportrait…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.